Premium Magazine — Special Interest vom Feinsten

 

28

HIDEAWAYS Suite Dreams 10

HIDEAWAYS Suite Dreams

The ultimate in luxury travel

GRAND SPA RESORT A-ROSA SYLT
Neue Suiten für höchste Ansprüche
Zweisprachig Deutsch / Englisch

8.00
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandkosten
Deutschlandzuzüglich 3.00 EUR
EU + Schweizzuzüglich 10.00 EUR
Weltweitzuzüglich 15.00 EUR
Tipp: Bei Bestellung von 2 oder mehr Einzelmagazinen betragen die Versandkosten innerhalb Deutschlands nur 4.00 EUR.

Beschreibung

GENIESSER-GLÜCK AUF SYLT

Es gibt Hoteldirektoren, die machen einfach alles richtig und beweisen in vielen Situationen ein glückliches Händchen. Frank Nagel, General Manager des Grand Spa Resort A-Rosa Sylt und A-Rosa-Geschäftsführer, gehört auf jeden Fall dazu. Im Mai 2010 eröffnete er das neue Flaggschiff der A-ROSA-Gruppe als nördlichstes Resort Deutschlands und als „Perle der Nordsee“ im Stil klassischer Bäderarchitektur.

Mit Sebastian Zier als Küchenchef des Restaurants „La Mer“ landete Nagel einen absoluten Volltreffer: Nur ein halbes Jahr nach der Eröffnung erhielt er seinen ersten Michelin-Stern; jetzt, gut zwölf Monate später, wurde er bereits mit dem zweiten Stern geadelt und steigt damit in die absolute Spitze der deutschen Top-Gastronomie auf. Mit seiner Entscheidung, einige Zimmer zusammenzulegen und neue, sehr großzügige Suiten, wie die „Hideaway-Suite“ oder die „Penthouse-Suite“, zu gestalten, wird Nagel garantiert wieder goldrichtig liegen, verfügt er damit doch jetzt über die luxuriösesten Zimmerprodukte auf Sylt.

Dabei kommt es nicht immer nur auf die Größe an: Wer ein charmantes und privat geführtes Luxushotel auf Deutschlands beliebtester Insel sucht, der ist im Hotel „Village“ im Nobelort Kampen genau an der richtigen Adresse.

Seit 2008 empfiehlt sich das Kempinski Hotel Hybernska Prag mit seinem Flair eines historischen Palastes und seiner exponierten Lage mitten in der Altstadt der Goldenen Stadt als eines der außergewöhnlichsten Luxushotels der Tschechischen Republik. Pünktlich zum Start der neuen Skisaison erhält Österreich jetzt auch sein erstes Kempinski Hotel, „Das Tirol“.

Kilometerlange Sandstrände mit kristallklarem Wasser und atemberaubende Ausblicke über die Ägäis auf den Olymp: Auf der Halbinsel Kassandra genießt man im Sani Beach Hotel eines der schönsten Fleckchen des Mittelmeeres. Die Landschaft der griechischen Insel Zakynthos präsentiert sich wie ein von Göttern und Menschen geschaffenes Gesamtkunstwerk aus aquamarinblauem Meer, weißen Klippen, einsamen weißen Stränden und viel Kultur: Sechs Villen bieten im Porto Zante Villas & Spa anspruchsvollen Zeitgenossen ultimative Urlaubsfaszilitäten auf höchstem Niveau.

» Heft ansehen